Javascript is disabled.
Katalog
Sammlung
Material
Fachgebiet
Thema
Entwurf
Hersteller
Literatur
Gruppe

Größe in cm: Unveränderliche Achse: 30
Gewicht in g: 306

Katalog:
Wiener (Wiener H., Treutlein P.; Leipzig)
Modellnummer:
VI 425
Ursprünglicher Preis: 42,- M

Das Modell befindet sich seit 1993 in der Sammlung.

Externe Links:
Beschreibung im Katalog
Bild im Katalog

Ausgehend von den Kreisschnittmodellen des Alexander Brill hat Herrmann Wiener eine Konstruktion in Metall entwickelt, bei der seine speziellen "geschränkten Verbindungsgelenke" zum Einsatz kommen. Die Vorbilder von Brill waren aus Kartonscheiben. Die erste Anregung zu solchen Modellen ist auf O. Henrici zurückzuführen. Durch die Verformbarkeit zeigt das Modell eine ganze Schar von zueinander affinen Ellipsoiden, die auch eine Kugel mit einschließen.